Home

Naturheilpraxis
für
Immunsystem, Verdauung
und
Frauenheilkunde

 

   Zu den Behandlungsschwerpunkten in meiner Praxis zählen unter anderem
 
  • wiederkehrende Infekte der Atemwege, wie Schnupfen, Husten, Nebenhöhlenentzündung 
  • Störungen der Verdauung, wie Magenprobleme, Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung, Durchfall
  • Frauenheilkunde, wie Menstruationsstörungen, Wechseljahresbeschwerden
 
   In meiner Praxis biete ich verschiedene Methoden zur Entsäuerung, Entgiftung und Ausleitung an.

 

Therapien

Mikrobiologische Therapie

Die Mikrobiologische Therapie wurde früher als "Symbioselenkung " und heute im allgemeinen Sprachgebrauch als "Darmsanierung" bezeichnet.
Eine Therapie zur gezielten positiven Beeinflussung des intestinalen Mikrobioms (Darmflora) und des Immunsystems.
Ist das Gleichgewicht des Mikrobioms gestört, kann sich eine "Dysbiose" entwickeln.
Die Anzeichen dafür sind unter anderem
Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall/Verstopfung, Übelkeit, Erbrechen, Infektanfälligkeit, Kopfschmerzen, Hauterkrankungen.
Die Diagnose einer Dysbiose erfolgt über eine Stuhlanalyse im Labor und wird je nach Befund mit medizinischen Prä- und Probiotika behandelt.
Auch eine vorangegangene Behandlung mit Antibiotika oder Kortison benötigt eine Mikrobiologische Therapie.

Gua Sha

Gua Sha ist eine ostasiatische Heilmethode.
Eine ausgesprochen wirkungsvolle Press-Streich-Technik, bei der vorübergehende therapeutische Hauteinblutungen erzeugt werden.
Sie ist seit Jahrhunderten in Asien weit verbreitet und wird auch in Europa immer bekannter.
Angewendet wird Gua Sha bei Schmerzen und Verspannungen des Bewegungsapparates, bei akuten Infekten der Atemwege, des Verdauungstrakts und viele andere akute und chronische Erkrankungen.
Auch verwende ich Gua Sha in der Ausleitungstherapie, um Verschlackungen zu lösen.

Spagyrik

Die Spagyrik ist ein wesentlicher Bestandteil der natürlichen und bewährten Naturheilverfahren.
Im Zentrum stehen die aus Pflanzen, Mineralien und Metallen gewonnenen und umfangreich aufbereiteten hochwertigen Essenzen.
Spagyrik entfaltet seine Wirkung bei einer Vielzahl von akuten und chronischen Krankheiten.

Ohrakupunktur

Über die Ohrakupunktur lassen sich sämtliche Körperorgane beeinflussen.
Denn im Ohr "steckt" der ganze Mensch. Dadurch bieten sich sehr viele Anwendungsgebiete.

Reiki

Durch Handauflegen fließt Lebensenergie und bringt den physischen Körper und die Seele in Einklang.
Dadurch werden körpereigene Selbstheilungskräfte aktiviert und das seelische Wohlbefinden harmonisiert.
Es löst Blockaden, wirkt entspannend und ist förderlich für Heilprozesse bzw. unterstützt andere Therapien.

Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Arzneitherapie, die sich nach den jeweiligen Krankheitszeichen und der Persönlichkeit des Patienten richtet.
Somit wird in jedem Krankheitsfall ein individuelles Mittel gewählt.

Schüssler-Therapie

Mit den 36 Schüssler-Mineralsalzen können Beschwerden gelindert bzw. vorgebeugt werden.
Die Regulationstherapie basiert auf der Annahme, Krankheiten entstünden durch Störungen des Mineralhaushalts und können durch homöopathische Gabe von Mineralien positiv beeinflusst werden.

Meine Praxis

Über mich

IMG_3444

Anja Wiesner

Heilpraktikerin

Nach meiner langjährigen Erfahrung in der Versorgung und Pflege von Patienten im ambulanten Pflegedienst, habe ich meinen Schwerpunkt auf die Naturheilkunde gelegt.

Nach dreijähriger Ausbildung an der Isolde-Richter-Schule in Kenzingen konnte ich die Überprüfung durch das Gesundheitsamt Würzburg erfolgreich abschließen.

Ich bin für Sie die richtige Ansprechpartnerin, falls Sie akute oder chronische Beschwerden haben und eine professionelle naturheilkundliche Behandlung wünschen.

Web_Blume_png

Gerne mache ich auch Hausbesuche.

Kontaktieren Sie mich per E-Mail.

Termine nach Vereinbarung